CZ DE EN PL

Aufkonzentrierungs-Systeme (VOC)

Bei großen Abluftvolumenströmen mit niedrigsten Beladungen kommen die Aufkonzentrierungssysteme zum Einsatz, die in Verbindung mit thermischen- oder katalytischen-Abluftreinigungsanlagen eine betriebsgünstige Eliminierung der Abluftschadstoffe ermöglicht.

Die Reinigung der Prozeßabluft innerhalb der Aufkonzentrierungseinheit erfolgt durch Adsorption der Schadstoffe auf einem für den speziellen Anwendungsfall ausgewählten Adsorptionsmaterial.

Durch eine kontinuierliche oder diskontinuierliche Desorption des Adsorptionsmaterials , wird eine ständige Aktivierung und somit lange Standzeit des Systems gewährleistet.

webdesign redave 2005